Für ein ganz anderes Klima!

Die Climate Games sind ein Aktionsrahmen, in dem du auf spielerische Weise auf den Klimawandel aufmerksam machen kannst. Wir wollen zeigen, dass die Bewegung von unten eine klimagerechtere Welt erkämpfen kann. Unsere Aktionen bringen die verschiedenen Aspekte des globalen Wandels zusammen.

Freitag 22.9.

An diesem Freitag noch nichts zu tun? Komm doch an die Critical Mass:
https://www.facebook.com/events/304445053294709

Wie funktionieren die Climate Games?

Du formst Teams von mehreren Personen. Du nimmst an den Aktionen teil und planst eigene. Du kannst selbst entscheiden, wie Du in Aktion treten willst und wo du dabei bis. Mehr Infos findest Du bei den Aktionsinformationen.

Wie kann ich mehr erfahren?

In unserem Terminkalender findest du zahlreiche Informationsveranstaltungen in verschiedenen Schweizer Städten. Auch auf unseren Facebook– und Twitter-Profilen halten wir Dich auf dem Laufenden. Sei dabei!

Klimacamp

Eine Woche vor den Climate Games findet in Basel auch ein Klimacamp statt. Dort kannst du dich mit Aktivist*innen austauschen und dich auf die Aktionen vorbereiten. Mehr Infos findest du auch auf unsere Webseite.

Blackbook

Das Blackbook der Klimasünder*innen zeigt dir welche verschiedenen Ziele deine Aktion haben kann. Unter Downloads findest du eine schicke PDF Version.